Referenzen und Vita von Fotografin Annett Kohlberg aus Halle (Saale)

Fotografin Annett Kohlberg


Infos Fotografin Annett Kohlberg:

Als Berufsfotografin verfüge ich über eine langjährige Berufserfahrung, die ich einer Forschungseinrichtung zu verdanken habe. Details sichtbar zu machen, waren vorrangig Schwerpunkte, wodurch ich den Wissenschaftlern eine wichtige Voraussetzung für ihre Dokumentationen schaffte. Viele Lehrgänge erweiterten mein Wissen. Auch die Erfahrungen in der Praxis bzw. so manches Selbststudium verhalfen mir, Neues zu entdecken und auszuprobieren. Besonders erwähnen möchte ich die Seminare der 3D Herstellung, die mich in den letzten Jahren in einen neuen Bereich der Fotografie führte.

In einem zweiten Tätigkeitsfeld habe ich als Kinder - und Jugendchorleiterin 18 Jahre lang Kindergruppen betreut. Einen großen Bereich umfasste die Herstellung von Videofilmen, incl. Komponieren, Texten und Videoschnitt. Dadurch verfüge ich über einen großen Schatz an Erfahrungen im Bereich Audio-Videoherstellung. Meine Filme fanden bisher Verwendung als Lehrmaterial im Unterricht, als Animation für Aerobic-Gruppen und im TV.

In den letzten Jahren meiner freischaffenden Tätigkeit als Fotografin, habe ich oft mit Models zusammengearbeitet und durch eine Vielzahl an Fotoshootings einen neuen Bereich kennengelernt, der mir viel Spaß macht.

Die Fotografie hat viele Facetten. Und gerade das ist es, was den Beruf als Fotografin allumfassend interessant und spannend macht. Es fällt mir schwer auszudrücken, was ich am meisten möge, denn es ist die Vielfalt, die dafür sorgt, dass keine Eintönigkeit in meiner fotografischen Tätigkeit steckt und das Handwerk zu guten Ergebnissen führen lässt.

Kunden:

Arbeitsbereiche:

Portraitfotograf, Industriefotograf, Produktfotograf / Stills, Modefotograf / Katalog, Hochzeitsfotograf, Werbefotograf
Logo/Portrait: Fotografin Annett Kohlberg

Anfahrt:

Newsletter Anmeldung Berufsfotografen
Ich abonniere den kostenlosen Newsletter und habe die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert.

Datenschutzerklärung kostenloser Newsletter

Sie stimmen dem kostenlosen Erhalt des Newsletters der Miss Audrey UG (haftungsbeschränkt) zu. Der Newsletterversand erfolgt per E-Mail. Der Newsletter enthält Informationen über fotografische und verwandte Themen, über Produkte und Angebote für Fotografen und Selbstständige. Ihre personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, werden nicht an Dritte weitergegeben oder Ihnen zur Verfügung gestellt. Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Email an mail@berufsfotografen.de oder per Telefon: 03080499152 oder postalisch an die im Impressum angegebene Adresse abbestellen.

Jobangebote wie diese automatisch per Mail erhalten?

Alle Fotografen, die mit einem Silber- oder Goldeintrag registriert sind, erhalten Jobs aus der jeweiligen Region, die Auftraggeber über die Jobbörse einstellen, per Mail zugesendet.

Wenn auch Sie zukünftig diese Jobangebote per Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte mit einem Silber- oder Goldeintrag.

Weitere Features zur Selbstvermarktung als Fotograf, die Ihnen ein Eintrag bietet:

  • Jobangebote über die Mailunktion
  • News im eigenen Profil veröffentlichen
  • PDF und vCard Ihres Profils zum Download für Kunden
  • Vita, Referenzen, Verlinkungen, Google Maps
Jetzt eintragen