Fotografen Verzeichnis deutscher Berufsfotografen:

Fotograf Voges Fotograf & Design

Ein Feuerwerk im August - Jakob Voges spricht über sein Lieblingsbild aus 2015

 

BF: Hallo Herr Voges, sie haben als eines Ihrer liebsten Bilder aus dem Jahr 2015 eine Aufnahme mit Feuerwerk in Amsterdam ausgesucht. In welchem Zusammenhang ist das Foto entstanden und was macht gerade dieses Bild für sie persönlich zu Ihrem Lieblingsbild?

Jakob Voges: Das Foto ist entstanden bei der größten nautischen Veranstaltung der Welt, der "Sail Amsterdam“ am 23 August 2015 - 28. August 2015 am ersten Abend zum Feuerwerk. Gerade aus dem verspäteten Flieger gekommen, eilte ich mit Fotogepäck und Reisetaschen hinten am „Amsterdam Central“ entlang hoch in ein Hochhaus und baute das Stativ auf. Kurz darauf ging das Feuerwerk auch schon los! Eine riesen Anzahl an Schiffen, Flotten und Marineschiffen die es dort zu bestaunen gibt neben kulturellen Angeboten. Alle 5 Jahre findet das Festival in Amsterdam statt und über 1,5 Millionen Besucher werden angezogen. Sie beginnt traditionell mit einer Parade und wird mit einem Abschlussfeuerwerk beendet. Das Foto aus einem freien Projekt ist für mich deshalb mein Lieblingsbild unter vielen aus dem Jahr 2015, da es den Augenblick perfekt einfängt: Vor einer prachtvollen Ansammlung an einfahrenden Schiffen, die zur Begrüßung unter dem Feuerwerk leuchten und aus einer aussergewöhnlichen Perspektive, 10 Stockwerke über der Stadt, am Bahnhof festgehalten ist. Einmaliger Ausblick mit einmaligen Eindruck! Auf meiner Webseite gibt es hierzu auch eine Interaktive Story mit mehr Fotos und Infos!

 

BF: Würden Sie sagen, dass dieses Bild Ihre Art der Fotografie charakterisiert? Was ist Ihnen generell bei Ihren Aufnahmen besonders wichtig, worauf legen Sie am Meisten wert?

Jakob Voges: Allgemein lege ich Wert darauf, dass eine Geschichte erzählt wird. Ich arbeite relativ puristisch, so dass das Licht immer in meiner Kontrolle ist. Ich arbeite mit vorhandenen Licht und unterstreiche dieses mit Blitzlichtern oder Aufhellern, um Akzente zu setzen oder das Motiv ins rechte Licht zu rücken und herauszuheben. Bereits beim Auslösen wird das perfekt belichtete Foto gemacht. Damit wird Raum geschaffen, um sich ganz auf das Motiv zu konzentrieren und frei zu interagieren. Diese positive Stimmung spiegelt sich auch in den Portraits wieder, die in meinem Portfolio zu sehen sind und charakterisieren meine Art der Fotografie. Der Betrachter soll in das Bild hineingezogen werden ohne Ablenkung und Effekthascherei. Unverfälscht und authentisch. Technisch und mit dem Licht arbeitend für Tiefe und Räumlichkeit im Foto.

 

BF: Wussten Sie eigentlich schon bei der Aufnahme, dass dies ein ganz besonderes Bild für Sie sein wird, oder hat sich das erst später im Auswahlprozess ergeben?

Jakob Voges: Ich habe meinen Eindruck in dieser Aufnahme wiedergegeben, wie ich ihn bereits hatte im Kopf als ich den Auslöser gedrückt hatte. Bei der Aufnahme war mir bereits klar, dass es etwas „besonders" sein wird - allerdings war in der Höhe auf dem Gebäude der Wind äusserst stark und ich befürchtete trotz schwer gesicherten Statives, die Aufnahmen könnten durch die Langzeitbelichtung leicht verwackelt sein. Gott sei dank waren sie es nicht und die Schärfe brilliant! Nach einer kleinen Vorbereitung und ein wenig Lampenfieber in der Höhe ist die Herausforderung geglückt!

 

BF: Wo sehen Sie Ihren Fokus in diesem Jahr: auf Portrait-, Business-, oder Reportagefotografie und welche fotografische Motivation begleitet Sie ins Jahr 2016? Gibt es schon fest geplante freie Projekte oder einen "Traumjob" in Aussicht?

Jakob Voges: Ich freue mich über all diese Bereiche, da sie alle meine Hauptleidenschaft für den Beruf widerspiegeln und ich mich immer über neue Begegnungen freue. Ich verbinde Sie zu „Interaktiven Geschichten" auf meiner Webseite neben meinem Portfolio. Im kommenden Jahr werden neue sehr interessante Projekte kommen, so viel sei verraten: Aus dem Bereich Musical und Schauspiel sowie Businessfotografie! Meinen Fokus sehe ich weiterhin auf Kommerzielle Portrait & Businessfotografie sowie Landschaft/Architektur/freie Projekte. Das Island Buch steht vor der Bewerbung bei Verlagen und ich bin gespannt, wie es dort weitergeht! Auf meiner Webseite, http://jakob-voges.de gibt es alle Infos rund um mein Portfolio, Interaktive Foto Geschichten (u.a. über das Foto hier im Artikel) sowie Making-Of-Videos und eine kostenlose Vorschau des Island Buches als e-book im iTunes Store! Der Print Shop wird momentan weiter ausgebaut und es werden bald neue Motive bestellbar sein!

Website: jakob-voges.de

Visual Story Amsterdam Feuerwerk: jakob-voges.de/amsterdam-sail 

Print-Shop: jakob-voges.de/print-it

 

 

 

Newsletter Anmeldung Berufsfotografen
Ich abonniere den kostenlosen Newsletter und habe die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert.


Datenschutzerklärung kostenloser Newsletter

Sie stimmen dem kostenlosen Erhalt des Newsletters der Miss Audrey UG (haftungsbeschränkt) zu. Der Newsletterversand erfolgt per E-Mail. Der Newsletter enthält Informationen über fotografische und verwandte Themen, über Produkte und Angebote für Fotografen und Selbstständige. Ihre personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, werden nicht an Dritte weitergegeben oder Ihnen zur Verfügung gestellt. Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Email an mail@berufsfotografen.de oder postalisch an die im Impressum angegebene Adresse abbestellen.

Jobangebote wie diese automatisch per Mail erhalten?

Alle Fotografen, die mit einem Silber- oder Goldeintrag registriert sind, erhalten Jobs aus der jeweiligen Region, die Auftraggeber über die Jobbörse einstellen, per Mail zugesendet.

Wenn auch Sie zukünftig diese Jobangebote per Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte mit einem Silber- oder Goldeintrag.

Weitere Features zur Selbstvermarktung als Fotograf, die Ihnen ein Eintrag bietet:

  • Jobangebote über die Mailunktion
  • News im eigenen Profil veröffentlichen
  • PDF und vCard Ihres Profils zum Download für Kunden
  • Vita, Referenzen, Verlinkungen, Google Maps
Jetzt eintragen