Fotografen Verzeichnis deutscher Berufsfotografen:

Monika Mailwald ist verstorben

Ihr Beruf war die Fotografie. Wesentliche Teile ihrer Freizeit hat sie als stellvertretende OM in die Ausbildung Jugendlicher investiert aber Ihre wirklich große 
Leidenschaft war ein Segelboot und achterlicher Wind:

Monika Maiwald, Fotografin aus dem Raum München ist nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von nur 
49 Jahren von dieser Welt abberufen worden. 

In Memoriam ließe sich viel sagen über unsere Kollegin und Freundin. Da sie im Leben nicht sehr viel von langen Sätzen und großen Worten gehalten hat, werde ich ihr solche auch jetzt und an dieser Stelle ersparen. 

Was ich ihr sagen möchte, ist ein wirklich großes Danke. Ein Danke dafür, dass sie immer gesagt, was sie dachte und immer getan, was sie gesagt hat: Von dieser Sorte 
Mensch leben nicht so viele unter uns. 

Uns allen bleibt das Andenken an eine Freundin und der Wunsch, dass Ihr letzter Törn stets von guten Winden begleitet wird. 


25.05.2007, Mike Biedermann




google+ google+ xing linkedin twitter
1 2 3
...
166 167 168 169 170
...
183 184 185

Portfolios auf Berufsfotografen

Jetzt als Fotograf anmelden:

zeigen Sie Ihre Bilder, Vita, Referenzen - alle Vorteile und Infos:

kostenlos als Fotograf anmelden

berufsfotografen auf Twitter


Newsletter Anmeldung Berufsfotografen
Ich abonniere den kostenlosen Newsletter und habe die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert.


Datenschutzerklärung kostenloser Newsletter

Sie stimmen dem kostenlosen Erhalt des Newsletters der Miss Audrey UG (haftungsbeschränkt) zu. Der Newsletterversand erfolgt per E-Mail. Der Newsletter enthält Informationen über fotografische und verwandte Themen, über Produkte und Angebote für Fotografen und Selbstständige. Ihre personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, werden nicht an Dritte weitergegeben oder Ihnen zur Verfügung gestellt. Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Email an mail@berufsfotografen.de oder postalisch an die im Impressum angegebene Adresse abbestellen.

Jobangebote wie diese automatisch per Mail erhalten?

Alle Fotografen, die mit einem Silber- oder Goldeintrag registriert sind, erhalten Jobs aus der jeweiligen Region, die Auftraggeber über die Jobbörse einstellen, per Mail zugesendet.

Wenn auch Sie zukünftig diese Jobangebote per Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte mit einem Silber- oder Goldeintrag.

Weitere Features zur Selbstvermarktung als Fotograf, die Ihnen ein Eintrag bietet:

  • Jobangebote über die Mailunktion
  • News im eigenen Profil veröffentlichen
  • PDF und vCard Ihres Profils zum Download für Kunden
  • Vita, Referenzen, Verlinkungen, Google Maps
Jetzt eintragen