Referenzen und Vita von Fotograf Thomas Ernst aus Berlin

Infos Fotograf Thomas Ernst:

1964 in Berlin – Kreuzberg geboren, beschäftigte ich mich zuerst mit der Fotografie als Reisedokumentation. Später folgten einige Ausbildungsstationen (u.a. an der „Werkstatt für Fotografie – Berlin bei Gosbert Adler, Herrmann Stamm und Michael Schmidt), Assistenzen (Ingo Taubhorn, Wolfgang Zurborn) und fanden 1993 ihren Abschluss mit einem Volontariat beim Kölner Stadtanzeiger. Seitdem lebe und arbeite ich als freier Fotograf in Berlin und bin Unternehmen, Bundesbehörden, Fernsehproduktionen und Rundfunksender dem RBB, WDR und ZDF neo tätig. 2007 wurde ich mit dem obs-award von news-aktuell für das beste
PR – Foto ausgezeichnet. Seit 2009 zusätzlich als freier Dozent für Fotografie für verschiedene Unternehmen und Schulen tätig. Zusätzlich arbeite ich an freien Projekten und beteilige mich an verschiedenen Ausstellungen im In- und Ausland.

Kunden:

Allianz
ARTE
Bundeswirtschaftsministerium
Bundeszentrale für politische Bildung
Dokfilm
Deutsche Post
Fernsehbüro
FrankundMeyer / Werkstatt für Holzblasinstrumente
Haus der kleinen Forscher
Hyundai Motor Deutschland
J D B Media
Mercedes Benz
Postbank
Peugeot Deutschland
R B B
Salve TV
Toyota
W D R
ZDF_neo

Arbeitsbereiche:

Peoplefotograf, Portraitfotograf, Industriefotograf, Reportagefotograf / Event, Transportation - Fotograf, Filmfotograf
Logo/Portrait: Fotograf Thomas Ernst

Anfahrt:

Newsletter Anmeldung Berufsfotografen
Ich abonniere den kostenlosen Newsletter und habe die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert.


Datenschutzerklärung kostenloser Newsletter

Sie stimmen dem kostenlosen Erhalt des Newsletters der Miss Audrey UG (haftungsbeschränkt) zu. Der Newsletterversand erfolgt per E-Mail. Der Newsletter enthält Informationen über fotografische und verwandte Themen, über Produkte und Angebote für Fotografen und Selbstständige. Ihre personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, werden nicht an Dritte weitergegeben oder Ihnen zur Verfügung gestellt. Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Email an mail@berufsfotografen.de oder postalisch an die im Impressum angegebene Adresse abbestellen.

Jobangebote wie diese automatisch per Mail erhalten?

Alle Fotografen, die mit einem Silber- oder Goldeintrag registriert sind, erhalten Jobs aus der jeweiligen Region, die Auftraggeber über die Jobbörse einstellen, per Mail zugesendet.

Wenn auch Sie zukünftig diese Jobangebote per Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte mit einem Silber- oder Goldeintrag.

Weitere Features zur Selbstvermarktung als Fotograf, die Ihnen ein Eintrag bietet:

  • Jobangebote über die Mailunktion
  • News im eigenen Profil veröffentlichen
  • PDF und vCard Ihres Profils zum Download für Kunden
  • Vita, Referenzen, Verlinkungen, Google Maps
Jetzt eintragen