Freier Fotograf Martin Bolle aus München – Finde hunderte Profi-Fotografen:

Freier Fotograf Martin Bolle

Architektur, People, Portrait, Industrie, Produkte/Stills, Werbung

Lindwurmstr. 145
80337 München
Deutschland
089/7460665 

Auf dieses Profil verlinken


  • Facebook
  • Googleplus
  • Twitter

Infos Freier Fotograf Martin Bolle:

Martin Bolle, aufgewachsen und geboren am Tegernsee, assistierte für unterschiedliche Fotografen und bei Film und Fernsehen in vielen Produktionen. Anschliessend studierte er am Lette Verein in Berlin Fotografie.
Zurück in München assistierte er in enger Zusammenarbeit dem Fotografen Christof Piepenstock, um sich dann mit eigenem Studio selbständig zu machen.
Anfänglich spezialisiert auf Stillife Fotografie entwickelte sich ein breit gefächertes Leistungsspektrum in verschiedenen Genres. Weltweite Aufträge ließen ein buntes Portfolio aus den unterschiedlichsten Gebieten entstehen.
2009 entstand mit seinen Autorenkollegen Ono Mothwurf und Markus Keller das Projekt `Boarisch Schimpfa 2010´, aus dem in Zusammenarbeit mit der Süddeutschen Zeitung / SZ EDITION der Bestseller Kalender `ZEFIX! 2011´ entstand. Auch in den folgenden Jahren sollte diese Zusammenarbeit bestand haben. Inzwischen ist der 9. Kalender "ZEFIX! 2019" auf dem Markt und ZEFIX! ist zu einer Marke heran gewachsen mit unterschiedlichen Produkten. "ZEFIX! 2020" wird im Sommer 2019 erscheinen.
Im laufe der Jahre nahm die Entwicklung der Bildkonzepte wie auch die Ideenfindung mehr und mehr Platz ein.
Aufgrund der intensiven Erfahrung mit Laiendarstellern aller Nationalitäten, sozialen Schichten und Altersgruppen (ZEFIX!), fand dieses authentische Konzept immer mehr Anklang bei Kunden und Werbern, selbst bei nationalen und internationalen Kampagnen wurde darauf zurückgegriffen nur mit Laien oder Mitarbeitern zu arbeiten. Dies schmeichelte nicht nur den Modellen, es trägt auch zur guten Stimmung am Set bei und hält die Produktion schlank.
Martin Bolle agiert aus seinem Studio in der Münchner Innenstadt und arbeitet überwiegend im Bereich der Stillife und People Fotografie.
Wenn Martin Bolle gerade nicht fotografiert, fährt er gerne mal mit dem Fahrrad durch Asien. Inzwischen hat er aber Familie und fährt lieber gediegen ans Mittelmeer mit seiner Frau Katja und der kleinen Luise.

Kunden:

AGENTUREN:
SERVICEPLAN, OGILVY & MATHER, SASSENBACH ADVERTISING, HEYE, DAMM, BSKOM, THE HYPHE, SAATCHI & SAATCHI, JUNG VON MATT, SCHOLZ & FRIENDS, YEARNING, ARTES, DIE JÄGER, CREATIVE ROOMS, BERGER BAADER HERMES, LUCIE-P, OZON, PUBLICIS, BRAINWAVES, MARKENBÜRO WEISS, DIETRICH IDENTITY, WEIDEMEYER KELLER BRANDING, ..........
KUNDEN:
ESB ENERGIE SÜDBAYERN, AUDI, VOLVO, MTU, MAN ROLAND, UNICREDIT, OSRAM, BSH, SIEMENS, HVB HYPOVEREINSBANK, ROCHE, MARKER, VÖLKL, REEBOK, NEW BALANCE, NIL ZIGARETTEN, NORTH SAILS, PHONAK SONOVA AG, HOFFMANN GROUP, SRAM, JOCHEN SCHWEIZER, ETF, NEFF, HEINE OPTOTECHNIK, SATTLER, VINCOTECH, SALZBURGER LAND, BIOLINK, TRIDONIC, DIE GRÜNEN, SPD, JUNGE UNION, CSU, ............
VERLAGE UND REDAKTIONEN:
SZ EDITION, SUEDDEUTSCHE ZEITUNG, FALKE, HAUFE, STERN, ELLE, GRUND GENUG, NATIONAL GEOGRAPHICS, ARCHTECTUAL DIDGEST, RELAIS ET CHATEAUX, MADAME, CONNECT ...........

Arbeitsbereiche:

Architekturfotograf, Peoplefotograf, Portraitfotograf, Industriefotograf, Produktfotograf / Stills, Werbefotograf
Logo/Portrait: Freier Fotograf Martin Bolle

Anfahrt:

Newsletter Anmeldung Berufsfotografen
Ich abonniere den kostenlosen Newsletter und habe die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert.


Datenschutzerklärung kostenloser Newsletter

Sie stimmen dem kostenlosen Erhalt des Newsletters der Miss Audrey UG (haftungsbeschränkt) zu. Der Newsletterversand erfolgt per E-Mail. Der Newsletter enthält Informationen über fotografische und verwandte Themen, über Produkte und Angebote für Fotografen und Selbstständige. Ihre personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, werden nicht an Dritte weitergegeben oder Ihnen zur Verfügung gestellt. Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Email an mail@berufsfotografen.de oder postalisch an die im Impressum angegebene Adresse abbestellen.

Jobangebote wie diese automatisch per Mail erhalten?

Alle Fotografen, die mit einem Silber- oder Goldeintrag registriert sind, erhalten Jobs aus der jeweiligen Region, die Auftraggeber über die Jobbörse einstellen, per Mail zugesendet.

Wenn auch Sie zukünftig diese Jobangebote per Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte mit einem Silber- oder Goldeintrag.

Weitere Features zur Selbstvermarktung als Fotograf, die Ihnen ein Eintrag bietet:

  • Jobangebote über die Mailunktion
  • News im eigenen Profil veröffentlichen
  • PDF und vCard Ihres Profils zum Download für Kunden
  • Vita, Referenzen, Verlinkungen, Google Maps
Jetzt eintragen