Fotografen Verzeichnis deutscher Berufsfotografen:

Der Hamburger Fotograf Gerd George stellt aus: “Le Grand Bordel”, 19.06.-12.07

Gerd George lebt und arbeitet seit vielen Jahren als Fotograf in Hamburg, wird von Kai Tietz vertreten und hat in der Vergangenheit etliche Preise gewonnen. Neben der Werbefotografie umfasst sein Werk auch redaktionelle Arbeiten für große Magazine mit aktuellen Themen, Reportagen und Reisen, sowie erfolgreiche Buchprojekte. Näheres zu seinen Arbeiten findet man auf gerdgeorge.de.

Vom 19.06. – 12.07.2013 ist in der Kulturreich Galerie in Hamburg eine Ausstellung zu sehen, in der seine Bilder anlässlich des Erscheinens des Buchs „Le Grand Bordel“ präsentiert werden.

Den Kern der Ausstellung bilden 20 Werke, darunter großformatige Aufnahmen von etwa 140 x 110 Meter. Die szenischen Stillleben erzählen Geschichten vom gemeinsamen Essen und Trinken, von Freundschaften, von Südfrankreich und Hamburg – aufwendig und liebevoll inszeniert.

"Ein Ausstellungsbuchprojekt über das Essen, die Freundschaft und die Mafia, über
Maler, Dichter und Monsieur Nicolas Polverino, selbstbewusste Haushälterinnen,
den Kommunismus und Sartre, Monsieur Dior, das Klempnerhandwerk, die
Schönheit der Frauen und die des Lichts, über Steilkurven und Savoir survivre und
die höchst bemerkenswerten Wogen, auf denen die Rezepte von Picassos
Haushälterin von der Côte d`Azur an die Elbe schwappten."


“Le Grand Bordel”, Fotografien von Gerd George - Die Bilder zum Buch der Gechichte des Neffen der Haushälterin von Picasso






Zu sehen in der kulturreich Galerie Hamburg, Wexstraße 28 vom 19.06. – 12.07.2013.
Die Ausstellungseröffnung ist am 19.06.2013, 19 Uhr, in der Reihe “Kunst trifft Kulinarik”.






google+ google+ xing linkedin twitter
1 2 3
...
144 145 146 147 148
...
191 192 193

Portfolios auf Berufsfotografen

Jetzt als Fotograf anmelden:

zeigen Sie Ihre Bilder, Vita, Referenzen - alle Vorteile und Infos:

kostenlos als Fotograf anmelden

berufsfotografen auf Twitter


Newsletter Anmeldung Berufsfotografen
Ich abonniere den kostenlosen Newsletter und habe die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert.


Datenschutzerklärung kostenloser Newsletter

Sie stimmen dem kostenlosen Erhalt des Newsletters der Miss Audrey UG (haftungsbeschränkt) zu. Der Newsletterversand erfolgt per E-Mail. Der Newsletter enthält Informationen über fotografische und verwandte Themen, über Produkte und Angebote für Fotografen und Selbstständige. Ihre personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, werden nicht an Dritte weitergegeben oder Ihnen zur Verfügung gestellt. Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Email an mail@berufsfotografen.de oder postalisch an die im Impressum angegebene Adresse abbestellen.

Jobangebote wie diese automatisch per Mail erhalten?

Alle Fotografen, die mit einem Silber- oder Goldeintrag registriert sind, erhalten Jobs aus der jeweiligen Region, die Auftraggeber über die Jobbörse einstellen, per Mail zugesendet.

Wenn auch Sie zukünftig diese Jobangebote per Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte mit einem Silber- oder Goldeintrag.

Weitere Features zur Selbstvermarktung als Fotograf, die Ihnen ein Eintrag bietet:

  • Jobangebote über die Mailunktion
  • News im eigenen Profil veröffentlichen
  • PDF und vCard Ihres Profils zum Download für Kunden
  • Vita, Referenzen, Verlinkungen, Google Maps
Jetzt eintragen