Fotografen Verzeichnis deutscher Berufsfotografen:

Philipp Keel - Fotoausstellung in Berlin

Es gibt Menschen, die treten in die Fußstapfen Ihrer Väter und übernehmen das Familienunternehmen. Dann gibt es welche, die in jungen Jahren berühmte Schriftsteller kennen lernen und inspiriert davon einen Bestseller schreiben. Und natürlich gibt es auch künstlerisch veranlagte Menschen, die sich mit Film und Fotografie beschäftigen und eingeladen werden, auf wichtigen Kunstmessen auszustellen.



© PHILIPP KEEL, SHARK, 2013

Und dann gibt es noch Philipp Keel, der alles in einem zu vereinen vermag: Geboren 1968 in Zürich, gründete er nach einer Ausbildung am Berklee College of Music in Boston eine Werbeagentur, studierte dann in München Regie, lebte als Künstler, Filmemacher und Autor in Kalifornien und schrieb 1998 den Bestseller "All About Me " (Amazon Bestseller Liste Platz 33 / affiliate link).
In den Folgejahren konzentrierte er sich auf die Fotografie und war im Jahr 2001 mit einer Einzelausstellung auf der Art Basel vertreten. 2012 übernahm er dann zudem die Geschäftsführung des von seinem Vater gegründeten Diogenes Verlages in Zürich und beschäftigt sich daneben weiterhin mit Fotografie und Malerei.

Eine Chance, sich selber einen Eindruck von seinem Werk zu machen ergibt sich jetzt in Berlin. Noch bis zum 22.2.14 präsentiert Camera Work in einer Einzelausstellung die konzeptuelle und abstrakte Fotokunst von Philipp Keel.

CAMERA WORK
Kantstraße 149
10623 Berlin
www.camerawork.de


© PHILIPP KEEL, BELOW THE SURFACE, 2007








google+ google+ xing linkedin twitter
1 2 3
...
87 88 89 90 91
...
191 192 193

Portfolios auf Berufsfotografen

Jetzt als Fotograf anmelden:

zeigen Sie Ihre Bilder, Vita, Referenzen - alle Vorteile und Infos:

kostenlos als Fotograf anmelden

berufsfotografen auf Twitter


Newsletter Anmeldung Berufsfotografen
Ich abonniere den kostenlosen Newsletter und habe die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert.


Datenschutzerklärung kostenloser Newsletter

Sie stimmen dem kostenlosen Erhalt des Newsletters der Miss Audrey UG (haftungsbeschränkt) zu. Der Newsletterversand erfolgt per E-Mail. Der Newsletter enthält Informationen über fotografische und verwandte Themen, über Produkte und Angebote für Fotografen und Selbstständige. Ihre personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, werden nicht an Dritte weitergegeben oder Ihnen zur Verfügung gestellt. Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Email an mail@berufsfotografen.de oder postalisch an die im Impressum angegebene Adresse abbestellen.

Jobangebote wie diese automatisch per Mail erhalten?

Alle Fotografen, die mit einem Silber- oder Goldeintrag registriert sind, erhalten Jobs aus der jeweiligen Region, die Auftraggeber über die Jobbörse einstellen, per Mail zugesendet.

Wenn auch Sie zukünftig diese Jobangebote per Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte mit einem Silber- oder Goldeintrag.

Weitere Features zur Selbstvermarktung als Fotograf, die Ihnen ein Eintrag bietet:

  • Jobangebote über die Mailunktion
  • News im eigenen Profil veröffentlichen
  • PDF und vCard Ihres Profils zum Download für Kunden
  • Vita, Referenzen, Verlinkungen, Google Maps
Jetzt eintragen