Fotografen Verzeichnis deutscher Berufsfotografen:

19.12.2018 - 12:55 Uhr

Beruf Fotograf - wie sind die Aussichten in der professionellen Fotografie?

Die Fotografie befindet sich in einem rasanten Wandel. Die Arbeitsbereiche, Tätigkeiten und Anforderungen der Kunden verändern sich fortlaufend und fordern von jedem einzelnen Fotografen eine stetige Anpassung. Wie der Beruf in 10 Jahren aussehen wird, ist kaum vorhersehbar. Die Anzahl der Quereinsteiger steigt seit Jahren beständig, genauso wie der Beruf mittlerweile von etlichen im Nebenverdienst ausgeübt wird.

Erstaunlich ist, dass lediglich 19% der Fotografen den Beruf für einen zukunftssicheren Job halten, aber dennoch über 70% optimistisch in die Zukunft schauen.

Fotografie Zukunftssicher Statistik

Das dürfte damit zu tun haben, dass Fotografen langfristig unsicher sind, wie sich die Fotografie insgesamt entwickelt, aber für die nahe Zukunft und in ihrem eigenen Arbeitsbereich durchaus positiv eingestellt sind.

Fotografie zukunftssicher

Diese auf lange Sicht unsicheren Zukunftsaussichten dürften auch der Grund sein, warum lediglich 22% der Fotografen den Beruf den eigenen Kindern ans Herz legen würden.

Amateure Bedrohung Fotograf Statistik

Job Fotograf Empfehlung Statistik

Fest steht, dass nur der Fotograf wirtschaftlich überleben wird, der sich neuen technischen Anforderungen anpasst und offen auf veränderte Kundenwünsche eingeht.

Auch in Zukunft wird es mehr Fotografen geben, als es wirtschaftlich sinnvoll wäre und das wird zu einem ständigen Verdrängungswettbewerb untereinander führen. Überleben und dazu noch wirtschaftlich erfolgreich zu sein werden vor allem diejenigen, die Nischen besetzen, sich gut vermarkten können und es schaffen, Kunden nicht nur ein gutes Foto, sondern das Shooting als Erlebnis zu gestalten.

1 2 3
...
10 11 12 13 14
...
225 226 227

Portfolios auf Berufsfotografen

Jetzt als Fotograf anmelden:

zeigen Sie Ihre Bilder, Vita, Referenzen - alle Vorteile und Infos:

kostenlos als Fotograf anmelden
Newsletter Anmeldung Berufsfotografen
Ich abonniere den kostenlosen Newsletter und habe die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert.


Datenschutzerklärung kostenloser Newsletter

Sie stimmen dem kostenlosen Erhalt des Newsletters der Miss Audrey UG (haftungsbeschränkt) zu. Der Newsletterversand erfolgt per E-Mail. Der Newsletter enthält Informationen über fotografische und verwandte Themen, über Produkte und Angebote für Fotografen und Selbstständige. Ihre personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, werden nicht an Dritte weitergegeben oder Ihnen zur Verfügung gestellt. Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Email an mail@berufsfotografen.de oder postalisch an die im Impressum angegebene Adresse abbestellen.

Jobangebote wie diese automatisch per Mail erhalten?

Alle Fotografen, die mit einem Silber- oder Goldeintrag registriert sind, erhalten Jobs aus der jeweiligen Region, die Auftraggeber über die Jobbörse einstellen, per Mail zugesendet.

Wenn auch Sie zukünftig diese Jobangebote per Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte mit einem Silber- oder Goldeintrag.

Weitere Features zur Selbstvermarktung als Fotograf, die Ihnen ein Eintrag bietet:

  • Jobangebote über die Mailunktion
  • News im eigenen Profil veröffentlichen
  • PDF und vCard Ihres Profils zum Download für Kunden
  • Vita, Referenzen, Verlinkungen, Google Maps
Jetzt eintragen