Fotografen Verzeichnis deutscher Berufsfotografen:

13.12.2018 - 13:12 Uhr

Wie unterschiedlich kalkulieren Fotografen einen Auftrag?

Wie unterschiedlich kalkulieren Fotografen einen Auftrag?

Zum ersten Mal hatten wir bei dieser Umfrage fiktive Jobs vorgegeben, zu denen Fotografen eine grobe Kalkulation abgegeben haben. Wie zu erwarten war, gab es enorme Unterschiede - sowohl was die Anzahl der Stunden angeht, die die Fotografen für die Abwicklung kalkulieren, als auch in der Höhe der Honorare. 

Verdeutlicht hat sich, dass jeder Fotograf seine ganz eigene Kostenstruktur, eigene Erfahrungswerte und eine eigene Arbeitsweise hat. Nur so ist zu erklären, dass einige Fotografen den Auftrag "8 Architekturaufnahmen für ein mittelständisches Unternehmen inklusive Anfahrt, Fotografie und Nachbearbeitung" in weniger als 5 Stunden angeboten haben und andere dafür 2 Tage kalkulierten. Hier ist letztlich dann der Auftraggeber gefragt, der entscheiden muss, welche Qualität der Aufnahmen er benötigt und welches Angebot vom zeitlichen Rahmen seinen Erwartungen entsprechend plausibel klingt.

Kalkulation Fotograf Chart Statistik

Eine anderer Grund für derart unterschiedliche Kalkulationen dürfte die Art sein, wie die Fotografen kalkulieren. Tabellen und Kalkulationshilfen sind weit abgeschlagen, 6% nutzen eine eigene Vorlage, 22% die mfm Tabelle. 90% hingegen kalulieren aus dem Bauch heraus.

Kalkulation Hilfe Fotograf Statistik

Die Höhe des Honorars und die Berechnung der Nutzungsrechte machen so gut wie alle Fotografen abhängig vom jeweiligen Auftraggeber. Das heißt sie beziehen eigene Erfahrungen mit ein und machen die Höhe eines Angebotes davon abhängig, wie zahlungskräftig der jeweilige Auftraggeber scheint. 

Diese Herangehensweise in Verbindung mit unterschiedlichen Arbeitsweisen und Qualitätsansprüchen der Fotografen führt dann zu derart großen Unterschieden in Kalkulationen.

1 2 3
...
15 16 17 18 19
...
229 230 231

Portfolios auf Berufsfotografen

Jetzt als Fotograf anmelden:

zeigen Sie Ihre Bilder, Vita, Referenzen - alle Vorteile und Infos:

kostenlos als Fotograf anmelden
Newsletter Anmeldung Berufsfotografen
Ich abonniere den kostenlosen Newsletter und habe die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert.


Datenschutzerklärung kostenloser Newsletter

Sie stimmen dem kostenlosen Erhalt des Newsletters der Miss Audrey UG (haftungsbeschränkt) zu. Der Newsletterversand erfolgt per E-Mail. Der Newsletter enthält Informationen über fotografische und verwandte Themen, über Produkte und Angebote für Fotografen und Selbstständige. Ihre personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, werden nicht an Dritte weitergegeben oder Ihnen zur Verfügung gestellt. Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Email an mail@berufsfotografen.de oder postalisch an die im Impressum angegebene Adresse abbestellen.

Jobangebote wie diese automatisch per Mail erhalten?

Alle Fotografen, die mit einem Silber- oder Goldeintrag registriert sind, erhalten Jobs aus der jeweiligen Region, die Auftraggeber über die Jobbörse einstellen, per Mail zugesendet.

Wenn auch Sie zukünftig diese Jobangebote per Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte mit einem Silber- oder Goldeintrag.

Weitere Features zur Selbstvermarktung als Fotograf, die Ihnen ein Eintrag bietet:

  • Jobangebote über die Mailunktion
  • News im eigenen Profil veröffentlichen
  • PDF und vCard Ihres Profils zum Download für Kunden
  • Vita, Referenzen, Verlinkungen, Google Maps
Jetzt eintragen